Serie 2.2-5

Serie 2.2-5

Die 2.2-5 Steckverbinderserie ermöglicht robuste und kompakte Installationen auf kleinstem Raum. Die erforderlichen Einbaumaße für eine typische Flanschbuchse mit 4 Befestigungslöchern beträgt nur 17,4 x 17,4 mm. Dies entspricht den üblichen Einbaumaßen der TNC-Serie. Somit benötigen die 2.2-5-Stecker ca. 53% weniger Platz als die Stecker der Serie 4.3-10 und sogar 70% weniger Platz als die der Serie 7-16. Parallel zur Verringerung der Größe und des Materialverbrauchs sinken auch die Kosten und das Gewicht, so dass diese Serie ideal für kleine Anwendungen ist. Trotz der geringen Baugröße können relativ dicke und daher verlustarme Kabel (bis 1/2“ Wellmantelkabel) verwendet werden.

Leistungsmerkmale

  • Platz- und Gewichtseinsparung durch eine kompakte Bauform
  • Optimiert für Wellmantelkabel mit einem Durchmesser von 1/4”, 3/8”, 1/2“
  • Sehr niedrige PIM-Werte, unabhängig vom Anzugsmoment und dem Verriegelungsmechanismus
  • Gegen Beschädigungen geschützte Kontaktflächen, auch in ungestecktem Zustand
  • Screw, Handscrew und Push Pull Optionen mit der gleichen Buchse
Mechanische Eigenschaften
Steckzyklen ≥ 100
Thermische und klimatische Eigenschaften
Betriebstemperatur -40° C...85° C
Back to Top
Elektrische Eigenschaften
Leistungsübertragung 250W @ 40 °C/150W @ 85 °C (2 GHz)
Passive Intermodulation -166 dBc @ 2 x 43 dBm
Rückflußdämpfung typ. 30 dB...6 GHz
Frequenzbereich bis 6 GHz (standard Version); 20 GHz
Spannungsfestigkeit 1.5 kVeff/50 Hz
Wellenwiderstand 50 Ω